Adventmarkt 2018

Wir freuen uns auf den Advent!

Es wird schon fleißig produziert in den Küchen und Werkstätten unserer Engel, die uns mit süßen und sauren Köstlichkeiten, Basteleien aus Naturmaterialien, gestrickten Teddybären, genähten Accessoires und Geschenksideen beliefern. Der Arbeitskreis für Nachhaltigkeit, die Strickrunde, die Backstube von Sabine Sambs und einige bastelfreudige Zaubertalerinnen produzieren schon wieder fleißig für unseren traditionellen Adventmarkt. Auch der Kindergarten betreut wieder einen eigenen Verkaufsstand, weil die Basteleien der Kinder so großen Anklang finden. Damit für alle etwas dabei ist, gibt es auch wieder Maroni, Tee und Punsch und am Sonntag sogar Bratwürstl.
Die Adventkranzweihe findet am Samstag, 1. Dezember, um 16 Uhr statt. Der Adventmarkt öffnet seine Pforten nach der Adventkranzweihe etwa um 16:30 Uhr. Wir bedanken uns bei allen, die einen Beitrag dazu leisten und freuen uns auf alle, die wir am 1. und 2. Dezember beim Adventmarkt begrüßen dürfen.