Jugend

IMG1920

Was wollen denn eigentlich junge Leute? 

Spass, Ungezwungenheit, Zeit mit Freunden, Bewegung, Action und Ruhe gleichermaßen, Role Models - aber bitte keine Belehrungen. 

Junge Leute wollen noch viel mehr?

Sie möchten respektiert und gehört werden, ernst genommen werden, auch wenn sie kindisch sind. Sie wollen einen Raum (Platz, Ort, Räumlichkeit) haben, wo sie sich frei und sicher fühlen. 

Junge Leute wollen keine Kontrolle!?

„Kontrolle ist manchmal wichtig und OK, aber VERTRAUEN ist viel besser!“ Irgendwo sollte man sich doch treffen können, wo es darum geht, einfach SEIN zu dürfen. So wie WIR sind.

Raum-Rahmen-Zeit-Kontinuum

Zwischen Spaß und Ernst, zwischen Science Fiction und Politik, zwischen Comic und Kunst, zwischen Hard Rock und Gospel, zwischen DIR und MIR - findet DIALOG statt. Denn miteinander reden bringt bekanntlich d`Leut zam. 

Nach der Firmung bin ich ja als Jugendlicher eigentlich ein vollwertiges Mitglied der Kirche. Manche pfarrlichen Aktivitäten wirken allerdings oft so gar nicht jugendlich, lässig und „hip“. Deshalb bist DU gefragt und Deine Meinung ist wichtig. 

Ob, wie und wann DU dich als junger Mensch = nach der Firmung bis 30 Jahre, einbringen willst, liegt an Deinen Möglichkeiten, Interessen und Fähigkeiten. 

Die Bühne ist auf jeden Fall frei für Dein SEIN und TUN. 

 

Du bist eine Weltverbesserin, ein Superheld, eine allerbeste Freundin, ein Tröster in der Not, die genialste Sängerin, der beste Tänzer, deine Witze sind bühnenreif, potentieller Youtuber,…..

JETZT ist die Zeit reif, für DEINE Idee

Es beginnt immer mit einer Idee. Instagram >>> Jugendtreff_st_margarethen. 

Die nächsten Termine findest du im Infofolder.

Kontakt: Martina Sturmberger, 0660 6560604

IMG4964red2 IMG0106red2