Unser neuer Pfarrgemeinderat

Am 6. April 2017 traf sich der neu gewählte Pfarrgemeinderat zu seiner ersten Sitzung.
Unser Mesner, Firmbegleiter und vielseitiger Mitarbeiter Christoph Biebl wurde einstimmig als zusätzliches Mitglied in den PGR berufen.
Der bisherige Obmann Karl Glaser wurde wieder gewählt, Helga Sambs ist die neue Obfrau den PGR.

Hier nun alle Mitglieder des neuen Pfarrgemeinderates:
Vorne (v.l.n.r.): Jasmin Leonhartsberger, Christine Mahringer-Eder, Günter Mahringer, Sarah Biebl, Hieronyma Wagnermaier, Christoph Biebl.
Hinten (v.l.n.r.): Pfarrsekretärin Grete Leonhartsberger, Pfarrprovisor Josef Mayr, Pastoralassistentin Helga Schwarzinger, Obfrau Helga Sambs, Sabine Sambs, Maria Lorenz, Ina Biebl, Lena Hinterkörner, Martina Sturmberger (halb verdeckt), Lea Stipanitz, Dominik Eibl, Wolfgang Stummer, Helmut Niederhauser, Religionslehrerin Erika Niederhauser, Obmann Karl Glaser.
Nicht am Bild: Hans Aigner, Anneliese Pachinger.

Mit folgenden Worten wurden die Mitglieder des Pfarrgemeinderates angelobt: „Ich verspreche, als Mitglied des Pfarrgemeinderates mitzuhelfen, dass unsere Pfarre eine einladende, offene Gemeinschaft ist, in der Junge und Alte im christlichen Glauben miteinander verbunden sind, in der gefeiert und gebetet wird, und niemand von der Sorge füreinander ausgeschlossen ist. Das verspreche ich.“

Die Fachausschüsse wurden vom PGR eingesetzt. Sie sind auch im Organigramm angeführt.
Der Fachausschuss Finanzen wird in seiner nächsten Sitzung eine(n) neue(n) Vorsitzende(n) wählen, welche(r) dann an Stelle der bisherigen Obfrau Maria Lorenz dem PGR angehören wird.